Refineranlage

Als internationaler Technologieführer im Maschinen- und Anlagenbau ist ANDRITZ für Unternehmen im Bereich Technologie und Serviceleistungen ein führender Partner. Im Zuge der Entwicklung einer Refineranlage wurde MEDS mit der Hardwareentwicklung inklusive Sensorauslegung beauftragt. Seitens MEDS umfasste die Hardwareentwicklung das Design der Platinen mittels FPGA und PCI Interface. Die Ausführung der Entwicklung wurde erweiterbar gestaltet, um zukünftig benötigte digitale sowie analoge I/O hinzufügen zu können. Hervorzuheben ist auch die Sample Rate der Anlage mit bis zu 200 MHz Abtastfrequenz.

 

 

Nähere Informationen

ANDRITZ AG
ANDRITZ GROUP Headquarters
Stattegger Strasse 18
A – 8045 Graz

welcome@andritz.com
www.andritz.com