Oberflächenaufnahme zur Qualitätskontrolle

Seit 1986 liefert TBK kundenspezifische Anforderungen sowie individuelle Lösungen im Bereich industrieller Messtechnik. Im Rahmen der Qualitätskontrolle für Walzgüter wurde eine Kamera zur Bildaufnahme der Oberfläche entwickelt. MEDS durfte TBK bei der Realisierung unterstützen und wurde mit der Hardwareauslegung der Kamera beauftragt. Grundsätzlich musste die LVDS Anbindung sowie das Hotlink Interface umgesetzt werden. Am Print befindet sich ein zusätzlicher FPGA für die Speicherverwaltung, welcher die Bilder der Kamera mit bis zu 30.000 FPS verwalten muss.

Nähere Informationen

TBK Automatisierung und Messtechnik GmbH
Schmiedlstraße 8
A – 8042 Graz

office@tbkautomatisierung.at
www.tbkautomatisierung.at